Carbonara Sauce

Carbonara Sauce

Ein Klassiker der italienischen Küche ist die Carbonara Sauce. Schnell und einfach zubereitet, verfeinert sie viele Ketogerichte und ist wunderbar fürs Eierfasten geeignet. Während des Eierfastens habe ich diese Sauce auf meine Keto-Pasta gegeben – einfach die Frischkäse-Crêpes in Streifen schneiden. Dann sehen sie aus wie Fettuccine. Die Carbonara Sauce drüber und ihr werdet nie wieder Nudeln vermissen! 😉

Carbonara Sauce
Vorbereitungszeit
2 Min.
Zubereitungszeit
5 Min.
Arbeitszeit
7 Min.
 
Portionen: 1 Portion
Kalorien: 434 kcal
Autor: deestricker
Zutaten
  • 2 Eigelb
  • 60 g geriebener Parmesan
  • 1 EL Butter
  • 30 ml Wasser
  • 1 Prise Pfeffer
Anleitungen
  1. Die Eigelbe vom Eiweiß trennen und in einen kleinen Saucentopf geben.


  2. Mit einem Quirl verquirlen und dann 1-2 EL von dem Parmesan unterrühren. Langsam bei geringer Temperatur erhitzen.


  3. Den restlichen Parmesan und die Butter unterrühren damit es sämig wird. Hin und wieder einen EL Wasser dazu geben, bis die gewünschte cremige Konsistenz erreicht ist. Mit Pfeffer abschmecken.


  4. Für die Keto-Pasta einfach die Frischkäse-Crêpes nach Anleitung zubereiten und auf einem Brett auskühlen lassen. Dann mundgerechte, Fettuccine-ähnliche Streifen schneiden.



  5. In eine Schüssel geben und Sauce darüber geben. 



  6. Eine Portion Carbonara Sauce hat: 2g Kohlenhydrate, 33g Eiweiß, 49g Fett und 434 Kalorien. 




1 thought on “Carbonara Sauce”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung